Über den Verein

Wir arbeiten nach dem Konzept Begegnung – Beratung – Bildung

Miteinander fördern

Plattform für alle Altersgruppen und unterschiedliche Milieus und Kulturen. MGHs sind zentrale Anlaufstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Senioren und bietet Zugang zu Informationen, Beratung, Bildung und Unterstützung.

Wir in Burgdorf arbeiten nach dem Konzept Begegnung – Beratung – Bildung. Unser Schwerpunkt ist Integration und Teilhabe.

Kann ich mich einbringen?

Die traditionelle Form des Zusammenlebens verschiedener Generationen gehört der Vergangenheit an und es ist das Ziel, die Lebenssituation vieler einzelner Menschen zu verbessern und das Miteinander und Füreinander zu fördern.

Bei uns in Burgdorf können Sie sich durch ehrenamtliche Mitarbeit, als Kooperationspartner oder als Spender aktiv zeigen.

Modell der Zukunft

Mehrgenerationenhäuser sind die Antwort auf das Verschwinden von sozialen Netzwerken, die früher von den Familien geboten wurden, und haben die Aufgabe, den gesellschaftlichen Wandel zu begleiten und zu gestalten.

Durch uns können Sie in Burgdorf ein aktiver und fördernder Teil unserer Stadtgesellschaft sein.

Entwicklung des BMGH

2012 Gründung des Vereins Mehrgenerationenhaus Burgdorf e.V.. Gefördert vom Bundesfamilienministerium

Seit 2015 Standort der Migrationsberatung gefördert vom Land Niedersachsen

2016 -2018 Standort der Sozialberatung gefördert vom Jobcenter der Region Hannover für Geflüchtete

Seit 2016 „Gut Ankommen in Niedersachsen“ Projekt zur Förderung von geflüchteten Familien. Gefördert vom Land Niedersachsen und dem Jugendamt Stadt Burgdorf

Seit 2016 anerkannter Anbieter für BuT Sprachförderung und Nachhilfe für Schüler*innen

Seit 2016 Anbieter für Landessprachförderung für Erwachsene

Sie haben Fragen zum Mehr­generationen­haus Burgdorf e.V. oder möchten sich bei uns engagieren?